DESADV (Liefermeldung)


Name (engl.): Despatch advice
Dokument: UN/ECE/TRADE/WP.4/R.1228

1. Funktionsbeschreibung:
Die Liefermeldung beschreibt Einzelheiten über Waren, die unter vereinbarten Bedingungen geliefert worden sind oder zur Lieferung bereit stehen.
Die Nachricht "Liefermeldung"der Vereinten Nationen kann sowohl als "Ankündigung einer Warenlieferung" als auch zur "Ankündigung einer Warenrücksendung" verwendet werden. Der in dieser Norm verwendete Begriff "Liefermeldung" beinhaltet im weiteren Sinne die Bedeutung einer "Ankündigung einer Warenlieferung bzw. Warenrücksendung".

2. Grundsätzliches:
Die Nachricht kündigt eine Lieferung an und enthält genaue Informationen dazu. Die Nachricht bezieht sich auf einen Verkäufer und einen Käufer oder deren Beauftragte. Die Nachricht bezieht sich auf einen Versandort und auf einen oder mehrere Bestimmungsorte. Sie kann mehrere verschiedene Positionen oder Packstücke umfassen.
Der Empfänger
  • erfährt, wann die Waren versandt wurden oder zum Versand bereit stehen,
  • erhält genaue Angaben über die Lieferung,
  • kann im Falle des grenzüberschreitenden Verkehrs die Verzollung einleiten,
  • erhält die Möglichkeit zur Abstimmung mit der zugehörigen Bestellung und/oder Rechnung.

    (Quelle: DIN)


    Weitere Informationen finden Sie im EDI-Glossar der stratEDI GmbH.

    stratEDI GmbH cctop! - WebEDI und Internet EDI
    Ihr neutraler EDI-Dienstleister cctop! - WebEDI und Internet EDI